Über mich

Melanie Wolters, M.A., *1976 in Duisburg,aufgewachsen in Mülheim an der Ruhr, verheiratet, ein Kind, Magister u.a. der Kommunikationswissenschaft und breite Berufserfahrung

FREIE KOMMUNIKATIONSBERATERIN, COACH, TRAINER, DOZENTIN, AUTORIN, ERWACHSENENBILDNERIN, WISSENSMANAGERIN

Studium der Kommunikationswissenschaft in Essen, also Humankommunikation, mit geistes- und sozialwissenschaftlichem Hintergrund


Meine Magisterarbeit schrieb ich über

Das Kommunikationsbewusstsein von Beratern, Coachs und Trainern. Eine kommunikationswissenschaftliche Erkundung von Berufsfeldern.

BERUFS- und sonstige ERFAHRUNG:

Kauffrau im Großhandel/Stahl, Marketingagentin, Berufungscoach, Redaktionsarbeit nach Volontariat, Erwachsenen- ebenso wie Familienbildung, Öffentlichkeits- und Pressearbeit, Konzeption und Durchführung von Kommunikations- und Nachhaltigkeitsprojekten, Naturschutz, Stadtgesellschaft, Umweltbildung


Als Tochter eines Unternehmers und einer Selbständigen arbeite ich, 44, nach umfänglicher Berufs-, Ehrenamts- und Lebenserfahrung, selbständig als

freie KOMMUNIKATIONSBERATERIN, COACH, TRAINER, DOZENTIN, AUTORIN, ERWACHSENENBILDNERIN, WISSENSMANAGERIN

Ich arbeite mit unterschiedlichsten Menschen und unterschiedlichsten Kontexten wie Herausforderung im

vielfältigen Bereich von KOMMUNIKATION.

MENSCHLICHE KOMMUNIKATION in persönlichen, beruflichen, organisatiorischen,  institutionellen, wie auch in allen praktischen Kontexten, stellt dabei eine komplexe Herausforderung dar, der ich gerne Gründlichkeit- und Klarheit-schaffend begegne.

s. Schlagworte meiner Arbeit
https://wolters-kommunikation.de/schluesselbegriffe-meiner-arbeit/

Schnittmengen von Kommunikation und Gesundheit gibt es grundlegend immer schon, wenn uns dies auch nicht immer bewusst ist (psychosoziale Gesundheit, innerer Dialog, Persönlichkeitsentwicklung, Identitätsarbeit, Selbstmanagement, Selbstführung, Entwicklung).

Schnittmengen von Kommunikation und Nachhaltigkeit liegen bereits in der immer schon gegebenen Verbindung von Mensch, Natur, Lebenswelt, Soziales, Umwelt und Gesellschaft sowie gesundem, und so zukunftsfähigem Leben schlechthin.

Und, wie ist Ihre Firma, Ihre Abteilung, Sie selbst aufgestellt?

Firmenphilosophie wie auch Identitätsfindung und Teambuildung

Hier sind neben einzeln gewählten Schwerpunkten auch „größere“ Projekte für eine grundlegende Firmenphilosophie wie auch Identitätsfindung und Teambuildung in Workshops möglich.

Umweltbildung

Auch hier sind Workshops zum Teambuilding möglich.

Darüber hinaus bin ich aktiv für Wilde Biene – spendet Zukunft tätig

www.wilde-biene.org


KOMMUNIKATION, unser Lebensexlixier, wird vielfach unterschätzt –

schleifen Sie den Rohdiamanten – nutzen Sie diese Strahlkraft für sich, Ihre Ziele, privat, beruflich, institutionell.

Ich hole Sie da ab, wo Sie stehen. Und gehe mit Ihnen bis zu Ihren Zielen.


Meinen Lebenslauf können Sie gerne anfragen

info@wolters-kommunikation.de


Mein Angebot – Ziele unserer Arbeit


Wann sind Sie bei mir richtig?

Sie können mit allgemeinen oder auch spezifischeren Problemen zu mir kommen – die direkt oder indirekt etwas mit Kommunikation zu tun haben, oder zu haben könnten – die wir klären und gemeinsam bearbeiten und Lösungen finden.

Einfach eine unverbindliche Anfrage an info@wolters-kommunkation.de schicken!


ZIEL UNSERER GEMEINSAMEN ARBEIT

Mein Ziel ist es, Ihnen neben einem (Qualitäts-)BEWUSSTSEIN für die feinen Verknüpfungen ebenso wie für die großen (Ver-)Wirkungen vielfältiger Kommunikation,

Ihnen nachhaltig neue HANDLUNGSSICHERHEITin einer überkomplexen Welt zu vermitteln,

Ihnen PRAKTISCHES HANDLUNGSWISSEN mit an die Hand und auf Ihren Weg, Ihre Wege zu geben, was wir gemeinsam bergen, und was Ihnen nachhaltig zur Verfügung steht,

Sie UNABHÄNGIG von Beratern und Coachs zu machen.

Dabei geht es um IHR SPEZIELLES ANLIEGEN.
Um die lösungsorientierte Bearbeitung Ihres Anliegens und Erfüllung Ihrer Wünsche und Ziele.

MELDEN SIE SICH GERN 🙂
info@wolters-kommunikation.de


FÜR BERATER, COACHS und TRAINER

Mein Angebot gilt ebenso für Berater, Coachs und Trainer, wie für Privatleute, Firmen und Institutionen.

Wenn Sie entweder Interesse daran haben, einen Qualitätszirkel Kommunikation aufzubauen, in dem Sie Ihr Wissen einfließen lassen, oder an Ihrem Verständnis für die systemisch-konstruktive Herangehensweise, oder Sprachgefühl sowie eine befriedigendere, weil effekivere Kommunikation aufbauen möchten, melden Sie sich.
MELDEN SIE SICH GERN ZU EINEM UNVERBINDLICHEN KENNENLERNEN 🙂


Sie können… für sich und/oder für andere/für sich zusammen…


+ Sie können einfach Ihre KOMMUNIKATION im Privaten, Beruflichen, Unternehmerischen, Organisatorischen… VERBESSERN wollen.
+ Sie können einfach neugierig sein, und sich eröffnen lassen, was KOMMUNIKATION alles kann und vermag, für Sie zu tun
+ Sie können an Ihrer RHETORIK feilen, Ihre persönliche AUSDRUCKSKRAFT weiter entwickeln.
+ Sie können wahren DIALOG und PERSÖNLICHKEIT wagen, erfahren, trainieren und ergebnisorientiert nutzen.
+ Sie können HÜRDEN wie Vorträge, Sitzungen, Meetings, Gespräche, Bewerbungen, Prüfungen bewältigen, schriftlich gestützt und mündlich geführt.
+ Sie können sich von mir dabei BEGLEITEN lassen, so dass ich Ihnen persönlich zur Seite stehe.
+ Sie können Ihre persönliche ERZÄHL- oder VORTRAGSKUNST entfalten, schöpferisch werden, Kreativität anzapfen
+ Sie können IHRE STORY finden und erzählen
+ oder STORYTELLING für Ihre Firma nutzen, und so Ihre IDENTITÄT schärfen sowie Mitarbeiter – wie in der Folge Kunden BINDEN
+ Sie können die STORY Ihres Produktes finden oder eines Projektes.
+ Sie können allgemein und im Besonderen, für persönliche Herausforderungen, selbstgesetze Ziele, oder als Unternehmer oder Führungskraft Ihre PERFORMANCE verbessern – oder einen besonderen Schliff geben.
+ Sie können Ihr SPRACHGEFÜHL und DIALOGFÄHIGKEIT über eine besondere PRÄSENZ erhöhen
+ Sie können Ihre SENSIBILITÄT für VERSTÄNDIGUNGSPROZESSE ausbauen
+ Sie können SOZIALE KOMPETENZ sowie Menschenkenntnis über Reflexion und Dialog trainieren
+ Sie erlangen eine vertiefte EMPATHIE und die Fähigkeit, als Erkenntnis- und Wachstumsmotor, PLURALE PERSPEKTIVEN einzunehmen, auf sich selbst und die Welt.
+ Sie können Ihre Sensibiliät für KONSTRUKTIVITÄT erhöhen, verbessert KONSTRUKTIVE BEITRÄGE leisten, zuversichtlich und charismatisch.
+ Sie können GESUND, und für alle KONSTRUKTIV, KRITIK üben.
+ Sie können besser in sich selbst zuhause sein, sich selbst ein guter Freund/eine gute Freundin (dienlicher INNERER DIALOG und FÜHRUNG), und schauen, was so alles noch in Ihnen steckt.
+ Sie können Ihre ROLLEN in Verbindung zu Ihrem SELBST und ICH prüfen und in Feinabstimmung gehen, um mehr geklärte KRAFT zu entfalten.
+ Sie können Ihre POTENTIALE entdecken oder ausbauen, sich selbst überraschen.
+ Sie können Ihr SELBSTMANAGEMENT, und somit Ihre Potentialentfaltung wie Ihre Gesundheit, auf ein neue Ebene bringen
+ Sie können Ihre FÜHRUNGS- und MANAGEMENTqualitäten ausbauen
+ Sie können eine zufriedenere PARTNERSCHAFT, ggfs. Familie aufbauen und leben
+ SCHÜCHTERN? NERVÖS? –> Sie können RedeHEMMUNGEN abbauen, für und  im Vortrag, Gespräch, Bewerbung, Beruf…
+ Sie können sich selbst begegenen, Ihre PERSÖNLICHKEIT entwickeln, Ihr SELBST, Ihre  IDENTITÄT finden, als Mensch oder Unternehmung, Freelancer, Manager, Chef, Führungskraft…
+ Sie können Ihr Leben im Einklang trotz Missklang aktiv leben (KONFLIKTMANAGEMENT)
+ Sie können KONSTRUKTIV KONFLIKTE LÖSEN.
+ Sie können Ihre geistigen und körperlichen wie sozialen und kreativen KRÄFTE nutzen und gewinnbringend für sich und andere einbringen
+ Sie können das GESAMT Ihres mannigfachen und vielfältigen Menschseins auf ein NEUES Fundament bauen und auf ein neues Niveau heben.


Was wünschen Sie sich?

–> Möchten Sie sich persönlich weiterentwickeln, privat und beruflich? Ihre Firma, Ihr Produkt, Ihre Abteilung?
–> Ihre Persönlichkeit ausschöpfen, und privat und beruflich das erreichen, was Sie möchten?
–> Sie möchten einen konstruktiven Kommunikationsstil entwickeln oder ausbauen?
–> Sie möchten eine gesunde Feedbackkultur und kollegiale Beratung, für Prozessoptierung und Weiterentwicklung nutzen?
–> Möchten Sie Ihr Unternehmen/Institution/Organisation weiterentwickeln?
–> Möchten Sie an Ihrer Produkt-/Firmenphilosophie feilen, um sich besser selbst kennen zu lernen und besser aufzustellen? Sie sind selbst das Produkt?
–> Möchten Sie Effizienz und Effektivität Ihrer Selbstführung und Führungqualitäten steigern?
–> Möchten Sie etwas Konkretes lösen, verändern oder erreichen, privat und beruflich?
–> Möchten Sie Management, Führungskräfte und Mitarbeiter weiterentwickeln?
–> Möchten Sie insgesamt Ihre Arbeitsprozesse und auch die Zusammenarbeit auf allen Ebenen und ganzer Linie verbessern?
–> Möchten Sie Neues erschließen, Innovation wagen, neue Projekte stemmen?
–> Möchten Sie alle Kräfte in einem Boot haben, ein WIR-Gefühl?
–> Möchten Sie interne KommunikationsZIRKEL für eine höhere Prozessqualität von Mitarbeiter- und Prozesskommunikation etablieren?
–> Möchten Sie persönlich souverän auftreten, oder Etappenziele wie Selbstmarketing, Bewerbungsgespräche, Vortragssituation und ggfs. Prüfungen meisterlich bewältigen?
–> Sie möchten sich stärker als NACHHALTIGES UNTERNEHMEN, ABTEILUNG, PRODUKT… aufstellen? Für NACHHALTIGKEIT sensibilisieren?
–> Sie möchten konkrete PROJEKTE (bspw. zum Uplift Ihrer Kommunikation, Motivation, zur Nachhaltigkeit, ggfs. auch Wildbienenschutz intern mit Mitarbeitern zur Mitarbeiterbindung und Teambuilding, …) planen und umsetzen?


Zum Hintergrund des Essener Ansatzes

DIALOG – THESE, ANTITHESE, SYNTHESE

Die Kommunikation verändert uns! Immer!
Außer wir sind betonköpfig aus Stein, verschlossen von allem Lebendigem.
Aber auch dann sind wir durch die Kommunikation so geworden!
Triff die Ader, triff den Puls! Befreie die Kräfte! Öffne das Potential!

Oftmals wird die zwischenmenschliche Kommunikation bereits schon in den unterschiedlich vertretenen Kommunikations- und auch Medienwissenschaften nahezu vergessen, und so ebenfalls ihre grundlegende Bedeutung und zentrale Stellung für unser ganzes Leben, privat wie gesellschaftlich, in Firmen, Organisationen und Institutionen, was sich weiter durch die breite BERATUNGSLANDSCHAFT zieht.

Der Essener Ansatz, aus dem „ich“ hervorgehe, geht gerade dieser grundlegenden Bedeutung unserer zwischenmenschlichen Kommunikation forschungsmäßig breit diziplinär und interdisziplinär in ihrer Ganzheit für Mensch und jedwede Organisation wie jedwede Verständnisbildung nach.

Wie finden wir zusammen?

WIE FINDEN WIR ZUSAMMEN?

In einem kostenlosen Erstgespräch – oder auch schriftgestützt via Email-Korrespondenz – klären wir Ihr grobes Anliegen und Ihre Ziele, was wir nachfolgend weiter konkretisieren werden.
Ich gebe Ihnen meine Einschätzung zum Problemabriss oder Ihren Wünschen sowie meine Empfehlungen für eine präferierte Herangehensweise ab.
Dann schlage ich Ihnen vor, wie der weitere Rahmen (Ort(e) und Zeit) und Ziele unserer Arbeit aussehen kann, wobei wir im gemeinsamen Gespräch weitere Wünsche und Möglichkeiten Ihrerseits, für eben unser gemeinsames Projekt, mit einzelnen Zielen und Etappen besprechen.

MELDEN SIE SICH GERN ZU EINEM UNVERBINDLICHEN KENNENLERNEN 🙂

Ein Vorgespräch ist natürlich immer kostenlos.
Nehmen Sie gern einfach Kontakt auf, ich freue mich auf Sie!

info@wolters-kommunikation.de
0208 4670599

Falls Sie sich für eine Zusammenarbeit entscheiden, wird ein weiteres konkretisierendes Gespräch stattfinden, aus welchem sich das Arbeitspensum, der geeignete Rahmen und die Methodik weiter ableiten und besprechen lässt.


KOSTEN?
Kosten fallen dann entweder für Einzelarbeit vis à vis, oder für die Projektarbeit, oder die (Klein-)Gruppenarbeit an, wobei eine gebuchte Stunde 1,5 bis 2 Zeitstunden umfassen kann. Je nach individuellem Bedarf.
Hier gehe ich – und gehen wir gemeinsam – auf Ihre individuellen Wünsche und Möglichkeiten ein.
So auch für Zahlungsvereinbarungen allgemein.
Eine gebuchte Stunde (1,5 – 2 Zeitstunden) kosten 60 – 90EUR,
MwSt. fällt nicht an 🙂
Projektarbeit ist individuell verhandelbar.
Sprechen Sie mich einfach an.

WAS SIND IHRE THEMEN?

Weiter möglich ist auch die Beratung und Begleitung per Email, Telefon, Chat etc. (Abrechnung nach investierter Zeit oder individueller Vereinbarung).


BEISPIELE
Für Einzel-, Gruppen- und Projektarbeit

Für Einzeltermine

(bspw. für Persönlichkeitsentwicklung, Business oder privat, Rhetorik, Verhandlungstraining, gesunde Selbstführung)

können Stundenvereinbarungen getroffen und Rhythmen gefunden werden, um die Frage zu klären,
wann arbeiten wir, wo, und wie oft insgesamt sinnvoll und nachhaltig effektiv an einem Thema?.

Wie lange arbeiten wir jeweils zusammen?

Themen- und komplexitätsabhänig bspw. drei bis zehn Termine für die Kernarbeit.
Eine Wiederaufnahme nach einiger Zeit des „Abschlusses“ bietet sich aus Gründen der Qualitätssicherung immer an.

Die Möglichkeit der Kontaktaufnahme bleibt – wie bei der anderen Projekt- und Gruppenarbeit auch – neben den Rahmenvereinbarungen zudem selbstbestimmt bestehen.

Für die Projektarbeit

(bspw. Unternehmensidentität, Nachhaltigkeitsprojekte, ganze oder einzelne Prozessoptimierungen, Führungskräfte- und Teamentwicklung, die nachhaltige Etablierung von Qualiätszirkeln, Dialoggruppen, Vernetzungsarbeit zur Organisationsentwicklung etc.)

als Paket – mit individueller Vorbereitung, Laufzeit, Nachbearbeitung und Abschluss sowie der Wiederaufnahme als weitere Qualitätssicherung – wird das jeweilig angezeigte Pensum individuell in Klärungsgesprächen aufgestellt.

Der LERNEFFEKT VON MENSCH UND ORGANISATION (und Gemeinschaft wie Gesellschaft) soll aufrecht- wie nachgehalten sowie bestenfalls das eigene Qualitätsbewusstsein und der (installierte oder offene) Qualitätszirkel weiter aufgebaut und begleitet werden. Dieses letztliche Ziel des Aufbaus einer eigenständigen Qualtiätsarbeit an der eigenen wie internen Kommunikation – woran letztlich mindestens auch die externe Kommunikation, wenn sich sogar das Bestehen der ganzen Institution, Firma, Institution hängt – wird Schritt für Schritt angestrebt und umgesetzt.


Die (Klein-)Gruppenarbeit (ab zwei bis ca. 12 Personen) in Trainings, Coachings, Workshops kann ich Ihnen verschiedene Seminare und Workshops anbieten,

(bspw. Grundlagen Kommunikation: sich und andere besser verstehen, Selbst- und Fremdführung: innere Stimme, Sozialkompetenz Kommunikation, (internes) Wissensmanagement, Identität finden und vertreten (persönliche, berufliche, unternehmerische, Selbstbewusst auftreten etc.),

sprechen Sie mich an.

info@wolters-kommunikation.de


SONDERFALL
Etablierung Ihres Qualitätszirkels

Die (interne) (Klein-)Gruppenarbeit (ab zwei bis ca. 12 Personen) für die Etablierung IHRES Qualitätszirkels Kommunikation wird in der Regel – neben dem Konzept und Rahmen der besonderen Qualitätsoffensive – im besten Fall zusätzlich von Einzelgesprächen begleitet. Das wird empfohlen, ist aber keine Pflicht.

Die Gruppenarbeit soll sich – genau wie die anderen Maßnahmen – unabhängig vom Berater in seinen Früchten selbständig weiterführen, und so keine externe Beratungs-, Begleitungs- und Reflexionsleistung mehr benötigen, da ein internes Expertentum – und ein nachhaltiger Rahmen dafür – aufgebaut wurde.

Stichwort Qualitätszirkel IHRER Kommunikation (s. Menü)

Die Möglichkeit der Kontaktaufnahme bleibt – wie bei der anderen Projekt- und Gruppenarbeit auch – neben den Rahmenvereinbarungen zudem selbstbestimmt bestehen.


Ziel ist es, Sie nachhaltig von Beratern und Coachs unabhängig zu machen.

Falls Sie inviduelle Vorstellungen haben, die hier noch nicht zur Sprache kamen, melden Sie sich einfach bei mir.

info@wolters-kommunikation.de
Ich freue mich auf Sie und auf Ihre Herausforderung!

Ihre Melanie Wolters, M.A.

Kontakt

Melanie Wolters, M.A.

Thomasstr. 22

45473 Mülheim

www.wolters-kommunikation.de

0208 46 70 599
0179 86 47 079

Meine Freiberuflertätigkeit ist unter Steuernummer 120/5311/3158 vermerkt,
ich falle nach § 19 Absatz 1 UStG unter die Kleinunternehmerregelung, d.h. es fällt in meinem Fall keine Umsatzsteuer an.