Das Angebot

Einhellig raunt es überall:
Kommunikation ist DER Dreh- und Angelpunkt!

Inwieweit sind Sie sich der TRAGENDEN QUALITÄT VON KOMMUNIKATION im Allgemeinen wie Speziellem bewusst?
Inwieweit leben und nutzen Sie Kommunikation wirklich und tatsächlich?

Kommunikation, unsere Lebensader
Pulst bei Ihnen die Lebensader Kommunikation in ganzer Kraft?

Zwischenmenschliche und personale Kommunikation HAT ihre grundlegende Bedeutung und zentrale Stellung für unser ganzes Leben.
Privat wie gesellschaftlich, in Firmen, Organisationen und Institutionen.
Dennoch wird sie oft nachrangig behandelt, oder läuft gar ganz blind mit.
Nicht ohne Folgen!


Sie können mit allgemeinen oder auch spezifischeren Problemen zu mir kommen.
Oder einfach Ihre Kommunikation im Privaten, Beruflichen, Unternehmerischen, Organisatorischen, wie für Management und Führung verbessern.
Für sich und/oder für andere.
(unter „Über mich“ finden Sie SCHLÜSSELBEGRIFFE MEINER AREIT)

Mein Ziel ist es, Ihnen ein praktisches Qualitätsbewusstsein und Handlungswissen mit auf den Weg zu geben, damit es einfach rundrum besser läuft.
Dabei geht es um Ihr spezielles Anliegen.
Um die Lösungsfindung Ihres Anliegens.

–> Möchten Sie Ihr Unternehmen/Institution/Organisation weiterentwickeln?
–> Möchten Sie sich persönlich weiterentwickeln, privat und beruflich?
–> Möchten Sie etwas Konkretes verändern oder erreichen, privat und beruflich?
–> Möchte eine Abteilung oder möchten zusammenarbeitende Abteilungen besser zusammenarbeiten?
–> Möchten Sie Ihr Projektmanagement verbessern?
–> Möchten Sie insgesamt Ihre Arbeitsprozesse und auch die Zusammenarbeit verbessern?
–> Möchten Sie alle Kräfte in einem Boot haben?

Erster Ablauf
In einem Vorgespräch klären wir Ihr Anliegen. Dann veranschlage ich Ihnen wie der weitere Rahmen (Ort(e) und Zeit) und Zielinhalte unserer Arbeit aussehen kann, wobei wir im gemeinsamen Gespräch weitere Wünsche und Möglichkeiten Ihrerseits besprechen. (weiter s.u. „Kosten“)


Mit unserer Kommunikation, ihren Grundlagen und ihrer Qualität steht und fällt ALLES.

Jedwedes Gespräch, jede Kontaktaufnahme – ja sogar mit einem selbst (!), jedes Kontakthalten, jeder Kontaktabbruch, jede gesuchte Verständigung, jedes Missverständnis, jedes Management, jede Organisation, jede Prozessgestaltung, jede Planung, jede (Ziel-)Führung,  jede Verhandlung, jedes Meeting, jedes Mitarbeitergespräch, jede Vereienbarung, jede Mitarbeiter- und Kundenbindung, jede Schulung und deren Effektivität, jede „Informationsweitergabe“ (Ist das schon Kommunikaiton?), jeder Klärungs-, jeder Verbesserungsbedarf, jede Bergung, Sichtung wie Etablierung von Veränderung/Verbesserung und Innovationspotential/Ideen, jedes Entwicklungs- und Konfliktgespräch, im Alltäglichen wie Außeralltäglichem… Ja sogar unser Selbstmanagement ist Kommunikation – bestenfalls mit einer förderlichen inneren Stimme und innerem Dialog…

Weiter wird gerade die INTERNE KOMMUNIKATION als Grundfeste für Ihre Firma, Ihre Organisation, Ihre Institution, Ihrem Projektmanagement usw. ebenfalls nicht nur in der Fachliteratur sondern in der Folge auch zu oft seitens der Berater stiefmütterlich behandelt, wenn diese nicht sogar einen blinden Fleck darstellt.
Hier verpufft viel ungenutzte Energie.
Oder hier liegt sogar oft der Hund begraben…

Zum Hintergrund

Oftmals wird die zwischenmenschliche Kommunikation bereits schon in den unterschiedlich vertretenen Kommunikations- und auch Medienwissenschaften nahezu vergessen, und so ebenfalls ihre grundlegende Bedeutung und zentrale Stellung für unser ganzes Leben, privat wie gesellschaftlich, in Firmen, Organisationen und Institutionen, was sich weiter durch die breite Beratungslandschaft zieht. Der Essener Ansatz geht gerade dieser grundlegenden Bedeutung unserer zwischenmenschlichen Kommunikation forschungsmäßig breit diziplinär und interdisziplinär in ihrer Ganzheit für Mensch und jedwede Organisation wie jedwede Verständnisbildung nach.